logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alexander Peer: Kurzbiografie

Foto: © Michael Winkelmann

Alexander Peer, geboren 1971 in Salzburg,
Studium der Germanistik, Philosophie und Publizistik.
Lebt als freier Autor und Journalist in Wien, leitet Schreibwerkstätten und moderiert Veranstaltungen.
Peer war writer-in-residence in mehreren europäischen Ländern und erhielt einige Preise; seine Gedichte wurden ins Englische, Mazedonische, Slowenische, Lettische und Italienische sowie ins Farsi übersetzt.


Preise, Stipendien (Auswahl):

  • 2011 Stadtschreiber in Schwaz/Tirol
  • 2012 writer-in-residence in der Villa Sträuli in Winterthur
  • 2016 ÖZV-Journalistenpreis in der Kategorie "Wissenschaft, Technik und Forschung"


Bücher:


Webseite:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.01.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr online-Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren...

Teresa Präauer trifft ... Ida Szigethy

Mi, 19.01.2022, 19.00 Uhr Gespräch Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 37 von Marion Steinfellner & Herbert J. Wimmer

Die neue flugschrift ist eine Zusammenarbeit der Tänzerin und Dichterin Marion...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...