logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Carolina Schutti: Kurzbiografie

© fotowerk aichner

Werke

Geboren 1976 in Innsbruck.
Studium der Germanistik, Anglistik und Amerikanistik sowie Konzertgitarre, daneben Gesangsausbildung.
Promotion zu Elias Canetti.
Ihr Interesse gilt unter anderem Hörspielen und interdisziplinären Projekten. Ihre Bücher wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet sowie in zahlreiche Sprachen übersetzt.
Mit einem Ausschnitt aus dem Roman "Der Himmel ist ein kleiner Kreis" (Literaturverlag Droschl, 2021) wurde sie zum Ingeborg Bachmann-Preis 2020 nominiert
Carolina Schutti lebt in Innsbruck.


Preise, Auszeichnungen (Auswahl):

  • 2009 START Stipendium des BM:UKK
  • 2010 Arbeitsstipendium des Landes Tirol
  • 2010 Literaturförderstipendium der Stadt Innsbruck
  • 2010 AutorInnenprämie des BM:UKK
  • 2011 Mentoringprojekt des BM:UKK
  • 2011/12 Staatsstipendium für Literatur
  • 2012 Alois Vogel Literaturpreis der AutorInnenvereinigung Podium
  • 2104 2. Preis für künstlerisches Schaffen der Stadt Innsbruck / Sparte Erzählung
  • 2015 Literaturpreis der Europäischen Union
  • 2016 Hilde-Zach-Literaturstipendium


Homepage:
www.carolinaschutti.at/home.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge Wiener Autor*innen lesen - Veranstaltung im Rahmen der XVII. Internationale Tagung der Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer

Unter dem Motto mit.sprache.teil.haben findet von 15. - 20. August 2022 in Wien die XVII....

Ausstellung
Das IPA/Institut für poetische Alltagsverbesserung präsentiert Youtopia / Plan B

In dystopischen Gesellschaften ist es verpönt, sich positive Entwicklungen vorzustellen. Die...

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...