logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ulrike Kotzina: Kurzbiografie

© Paul Feuersänger/Picus Verlag

Geboren 1970 in Wien;
Studium der Germanistik und Sportwissenschaft in Wien und Köln.
Redakteurin und Lektorin, lebt als Antiquitätenhändlerin in Purkersdorf.
Zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften;
2012 Romandebüt im Wiener Picus-Verlag.


Preise und Stipendien:

  • 2000 Stipendium beim Klagenfurter Literaturkurs im Rahmen des Ingeborg-Bachmann-Preises
  • 2009 Anerkennungspreis des Landes Niederösterreich
  • 2010 Ernst-und-Rosa-Dombrowski-Literaturpreis
  • 2013 Preis der Stadt Wien


Werke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 22.09.2021, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

„Organisieren Sie sich!“ – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Mi, 22.09.2021, 19.00 Uhr Ausstellungseröffnung mit Gespräch & Rede – anlässlich von 30 Jahre...

Ausstellung
Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...